„Spurtikus“ – Auf die Brote, fertig, los! – neu entwickeltes Brot für aktive Menschen

Eberswalde/Fretzdorf/Schwante/Kloster Lehnin/Berlin. Anlässlich der Internationalen Grünen Woche stellt das Netzwerk „Brandenburger Backkultur“ um Björn Wiese (Privatbäckerei Wiese, Eberswalde), Karl-Dietmar Plentz (Bäckerei und Konditorei Plentz, Schwante), Thomas Hausbalk (Bäckerei Hausbalk, Fretzdorf) und Lutz Kirstein (Landbäckerei Kirstein, Kloster Lehnin) sein neues Produkt „Spurtikus“ vor.  Den ganzen Beitrag lesen »

Des Bäckers neue Zöpfe – Minister Christoffers präsentiert neues Produkt des Netzwerkes

Eberswalde/Fretzdorf/Schwante/Kloster Lehnin. Am Donnerstag, den 29. November, haben die Mitglieder des Netzwerks „Brandenburger Backkultur“ im Eberswalder Paul Wunderlich Haus ihr neues Produkt, den „Märkischen Bäckerzopf“, enthüllt. Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten, kostete als Erster  Den ganzen Beitrag lesen »

Wir haben den 1. Preis des “Stollen-Zacharias” gewonnen

Eberswalde/Fretzdorf/Schwante/Kloster Lehnin/ Bingen. Mit dem 1. Brandenburger Weihnachtsstollen hat das Netzwerk „Brandenburger Backkultur“ den ersten Preis des „Stollen-Zacharias‘“ gewonnen.  Den ganzen Beitrag lesen »